Saubere Wäsche, saubere Umwelt

Pflegehinweise für die richtige Wäsche Deiner „Zaubertücher“!

Was Du bei der Auswahl Deines Waschmittels beachten solltest.
4 Inhaltsstoffe die Du vermeiden solltest.

Wie wasche ich meine Tücher?

📍Ich empfehle den Verzicht von Weichmacher, Bleichmittel und Füllstoffe den diese schädigen die hochwertige Qualitätsfaser.

Spezielles Funktionswaschmittel ist hierfür sehr gut geeignet.

Ich empfehle Sonett als Waschmittel. 

Die günstigere Alternative ist Gallseife🧼 im Stück klein raspeln und eine Priese direkt in die Waschtrommel geben. 
✅Gleichzeitig hast du ein perfektes Fleckenmittel. 😉
✅Nur bei niedrigen Temperaturen Trockner geeignet 
✅Im feinmaschigen Wäschesack waschen 

Fensterset:

Bei Verzicht von Weichmacher, Bleichmittel und Füllstoffen können die Fenstertücher, zusammen in einem Wäschesack, mit in die normale Wäsche. Der Wäschesack verhindert die Aufnahme von kleinen Fussel und Fasern der anderen Wäsche.

Duschwunder:

Immer in einem separaten Wäschesack. 

Staubwunder: 

Die flauschige Faser und somit auch antistatische Wirkung gehen durchs waschen verloren, deshalb meine Empfehlung: Nur ausklopfen, nicht waschen und ausschließlich nur trocken zum Staub wischen nutzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Waschmittel Sonett gibt es in verschieden Größen bei Amazon. -->>

Eine 120ml Flasche zum probieren ist bei uns im Shop mitbestellbar.